Camping 5 etoiles Bretagne
Reservieren

WO BRETAGNE UND MALEREI INEINANDERFLIESSEN

Wandeln Sie auf den Spuren von Gauguin durch das zauberhafte Städtchen Pont-Aven. Pont-Aven ist bekannt für seine Mühlen und seinen Hafen und zahlreiche Künstler wie etwa amerikanische Schriftsteller oder auch Impressionisten sind ihm einst „ins Netz gegangen“. Dadurch entwickelte es sich zu einem Zentrum der Malerei, aus dem schließlich die berühmte Schule von Pont-Aven hervorging.

Pont-Aven ist nicht nur ein Hort der Kultur, sondern ein wunderschöner Ort, den es zu entdecken lohnt. Schlendern Sie durch die Straßen, folgen Sie dem Flusslauf des Aven oder wandeln Sie über die Pfade des Bois d’Amour.

Pont-Aven besitzt auch ein kulinarisches Erbe, das Sie in den zahlreichen authentischen Biscuiteries erleben können. Die Galette aus Pont-Aven sind in der ganzen Region bekannt und beliebt.

Auch heute noch strahlt der Ort einen besonderen Reiz aus.

Foto Kredit: Y. LE GAL

UNBEDINGT EMPFEHLENSWERT

Besuch in der Biscuiterie Traou Mad

Das Museum der Schönen Künste, das das Label „Musée de France“ trägt

Das Labyrinth von Pont-Aven

Stadtführung

logo-fouesnantlogo-quimper-tourismelogo-benodet-tourismelogo-qualite-tourismelogo-clef-verte

Imprimer

logo